Fachgruppe Verpackung

Ziele der Fachgruppe Verpackung


Der Arzneimittelmarkt ist im stetigen Wandel. Die Fachgruppe Verpackung hat es sich aus diesem Grund zur Aufgabe gemacht, alle Vorgänge rund um die Verpackung von AM zu beobachten und zeitnah auf Veränderungen im Markt aufmerksam zu machen und ggf. auch Einfluss zu nehmen. Dies erfolgt durch Weiterentwicklung der Prozesse rund um die Verpackung im Allgemeinen, aber auch durch Wertschöpfung auf Ebene der Verpackung im Speziellen. Im Fokus stehen neben kreativen Entwicklungsaufgaben innerhalb der Fachgruppe auch die Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen Fachgruppe und Packmittel- und Verpackungsmaschinenherstellern. Die so gewonnenen Synergien sollen unter GMP- und Kostenaspekten neue Wege für die Entwicklung und den Einsatz neuer und besser geeigneter Verpackungsmaterialien, -anlagen und -konzepte zeigen und die Wettbewerbsfähigkeit der Partnerfirmen am internationalen Verpackungsmarkt verbessern.

Nicht zuletzt gibt die Fachgruppe auf eben diesem Weg Impulse für die Verbesserung der Herstellungsprozesse, Arbeitsabläufe und deren Organisation im Verpackungsbetrieb und ist daraus resultierend stets auf dem neuesten Stand die Technologien betreffend.

Die Mitglieder der Fachgruppe stehen im ständigen Dialog, um Know-how aufzubauen und zu verbreiten. Zu diesem Zweck gestalten sie Seminare, die stets die aktuellsten Entwicklungen und Trends im Blick haben. Dabei vertreten sie zumeist global tätige Unternehmen. Die  Fachgruppe ist international orientiert und an Kontakten und einem intensiven Diskurs zu internationalen Organisationen interessiert.

 

Hauptarbeitsgebiete

  • Umsetzung behördlicher und rechtlicher Anforderungen
  • Benchmarking der Verpackungsprozesse
  • Verbesserung der Patientencompliance
  • Optimierung des Einkaufs 
  • Trends in der Verpackung
  • Innovationen Packmittel und Verpackungsprozesse
  • Erfahrungsaustausch über die Verpackung
  • Qualitätsmanagement im Verpackungsbetrieb und bei den Packmittelherstellern
  • Qualifizierung von Mitarbeitern

 

Aktuelle Projekte

Die Mitglieder der Fachgruppe stehen im ständigen Dialog, um Know-how aufzubauen und zu verbreiten. Zu diesem Zweck gestalten sie Seminare, die stets die aktuellsten Entwicklungen und Trends im Blick haben. Dabei vertreten sie zumeist global tätige Unternehmen. Die  Fachgruppe ist international orientiert und an Kontakten zu internationalen Organisationen interessiert.

 

  • Lieferantenintegration
  • Lieferantenauditierung
  • Primärpackmittel
  • Sekundärpackmittel
  • Klinische Prüfmuster
  • Optimierung der Verpackungsprozesse
  • Kosteneinsparungen im Einkauf der Verpackung
  • Inhouse-Schulung/Lieferantenqualifizierung
  • Produktschutz

Ansprechpartner

Dr. Elke Sternberger-Rützel
Head of Test Facilities
Harro Höflinger Verpackungsmaschinen GmbH
Helmholtzstraße 4
71573 Allmersbach

Telefon: 07191/501-1085
Email: Elke.Sternberger-Ruetzel@hoefliger.de

Fachgruppenmitglieder

Leitung

Dr. Elke Sternberger-Rützel

Lebenslauf

Alfred Breunig

Lebenslauf

Volker Glück

Lebenslauf

Dr. Udo Janske

Lebenslauf

Dr. Mike Schäfers

Lebenslauf

Sascha Sonnenberg

Lebenslauf

Dr. Michael Spallek

Lebenslauf