Fachgruppe Pharmaceutical process engineering

Die Fachgruppe ist der Ansprechpartner zu allen technische Aspekten der industriellen Herstellung von Arzneimitteln. Dabei beschäftigt sich die Gruppe hauptsächlich mit den verschiedenen Prozesstechnologien, aber auch mit den dazugehörigen Umfeld wie der technischen Gebäudeausrüstung, den Prozessmedien und den Hygienezonenkonzepten. Neben der Neuplanung, dem Betreiben und dem Qualifizieren solcher Produktionsanlagen ist eine GMP- gerechte Instandhaltung auch unter zunehmenden Kostenaspekten Thema der Fachgruppenarbeit

Hauptaufgabengebiete

  • Innovative Prozesstechnologien für alle Darreichungsformen
  • Prozessoptimierung
  • Automatisierungskonzepte
  • Qualifizieren von Produktionsanlagen
  • GMP gerechte Instandhaltung
  • Einsatz von EDV Systemen zur Steuerung und Überwachung von Prozessen und der techn. Gebäudeausrüstung
  • Definition der Aufgabe des Ingenieurs/Technikers im Rahmen des GMP Regelwerkes

Aktuelle Umsetzung

  • Bewertung und Umsetzung und Präsentation neuer Technologien
  • Unterstützung bei der Konzeption neuer Anlagen
  • Fort- und Weiterbildung von Ingenieuren und Technikern
  • Enge Zusammenarbeit mit den produktions- und prozessorientierten Fachgruppen

Fachgruppenleiter und Ansprechpartner

Dr. Johannes Krämer
CSL Behring GmbH
D-35002 Marburg

email: pharmatechnik[at]apv-mainz.de

Fachgruppenmitglieder

Leitung

Dr. Johannes Krämer

Lebenslauf

Wolfgang Hähnel

Lebenslauf

Christoph Lauer

Lebenslauf

Gerald Mathe

Lebenslauf

Jörg Schneider

Lebenslauf

Roland Szymoniak

Lebenslauf

Martin Zemke

Lebenslauf