Der PharmaExperte® mit APV Diplom  | KN 6840

Grundlagen und Herausforderungen im Verpackungsbereich 08.06. - 09.06.2021 | Wiesbaden, Germany

Veranstaltungsort

Hotel Oranien Wiesbaden
Platter Str. 2
65193 Wiesbaden
Tel.:+4961118820
E-Mail:info@hotel-oranien.de

Kursprogramm zum Download

Zielgruppe

Mitarbeiter und deren Vorgesetzte (Linienführer, Vorarbeiter und Schicht-führer) aus Verpackungsabteilungen der pharmazeutischen Industrie, technische Mitarbeiter, Berufseinsteiger bzw. -umsteiger.

Zielsetzung

Verpackungsabteilungen spielen heute aufgrund ihrer engen Einbindung in die Supply Chain eine zentrale Rolle innerhalb der pharmazeutischen Produktion. Optimale, effiziente und GMP-konforme Abläufe können dabei nur mit sehr gut geschulten Mitarbeitern erzielt werden. Dieses Seminar gibt einen detaillierten, praxisbezogenen Überblick über alle in der Verpackung notwendigen Systeme, Abläufe und Organisationen. Da 90 Prozent aller Rückrufe auf Verpackungsfehler zurückgeführt werden können, wird dieser Themenkomplex im Rahmen dieses Seminars ausführlich diskutiert. Die Qualifizierung und Validierung von Verpackungsmaschinen und -prozessen werden ebenso wie die Anforderungen an die Mitarbeiter und Räumlichkeiten diskutiert. Da in der pharmazeutischen Industrie die Dokumentation von größter Bedeutung ist, wird dieser Themenkomplex ausführlich dargestellt. Workshops mit praxisrelevanten Themen geben den Mitarbeitern die Möglichkeit, das im Rahmen der Präsentationen Dargestellte zu diskutieren und an praktischen Beispielen anzuwenden.

Preise

  Kategoriepreis
Industrie 970,00 €
Behörde/Hochschule 485,00 €
Student (Vollzeit) 178,00 €
Alle Preise mehrwertsteuerfrei gemäß § 4,22 UStG

Veranstalter

APV-Geschäftsstelle

Dr. Martin Bornhöft
Tel.: +49 6131 9769-0
Fax: +49 6131 9769-69
E-Mail: apv@apv-mainz.de
www: https://www.apv-mainz.de/