Crashkurs Projektmanagement für die Pharmaindustrie  | KN 3178

20.09. - 21.09.2017 | Wiesbaden, Germany

Veranstaltungsort

Hotel Oranien Wiesbaden
Platter Straße 2
65193 Wiesbaden
Tel.:+49 0611 1882-0
Fax:+49 0611 1882-200
E-Mail:info@hotel-oranien.de

Kursprogramm zum Download

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Projektauftraggeber, Projektleiter, Projekt-
kontroller und Projektmitarbeiter, die bereits Erfahrungen in Projektarbeit gesammelt haben. Ebenfalls sind diejenigen angesprochen, die sich zunehmend mit Projektarbeit beschäftigen und ihre Projekte von Beginn
an erfolgreich gestalten und steuern wollen.

Zielsetzung

Projektmanagement ist die Schlüsseldisziplin zur Realisierung schneller Veränderungen. Der Crashkurs vermittelt einen stimmigen Überblick aller erfolgskritischen Methoden und Instrumente des Projektmanagements.
Er kann als Basis für eine vertiefte Beschäftigung mit dem Thema dienen oder
auch zur kompakten Auffrischung nach jahrelanger Praxiserfahrung.

Durch mehrere Fallstudien und Übungen sowie die Gelegenheit zur Be-
arbeitung eigener Themenstellungen hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit,
die praktische Handhabung der essenziellen Projektmanagement-Methoden zu testen und seinen persönlichen Kenntnisstand zu bestimmen.
Die kurzweilige und einprägsame Vermittlung des Stoffes anhand von Bei-
spielen aus realen Projekten wird durch strukturierte Teilnehmerunterlagen zur weiteren Vertiefung komplettiert.

Referenten

Christian Wilkens

Christian Wilkens ist Seniorpartner der 1982 gegründeten, europaweit tätigen Jopp & Wilkens Management Consulting GmbH in Königstein. Derzeit werden in 12 europäischen Ländern Projekte mit „Blue Chips“ abgewickelt (Automobil, Banken, Elektronik, Pharma, Medizintechnik, Chemie etc.). Die im Rahmen der Beratung eingesetzten Tools sind auch gleichzeitig die vermittelten Inhalte der Trainingsprogramme.
Herr Wilkens arbeitete nach seinem wirtschaftsjuristischen Studium in der Computerindustrie und verfügt über langjährige Berufserfahrung als Unternehmensberater mit Schwerpunkten in den Bereichen Pharma, Medizin-
technik und Chemie. In diesen Branchen liegen detaillierte Erfahrungen mit Projekten in Produktion, Entwicklung sowie Marketing vor.

Preise

  Kategoriepreis
Industrie 1.390,00 €
Behörde/Hochschule 695,00 €
Studenten/Vollzeit 178,00 €
Alle Preise zzgl. VAT(19.00% MwSt.)

Veranstalter

APV GmbH

Tel.: +49 6131 97690
Fax: +49 6131 976969
E-Mail: apv@apv-mainz.de
www: http://www.apv-mainz.de/apv/