Diese Publikation können Sie über den Elsevier Verlag bestellen.

Folgende Publikationen sind im online-Angebot der APV abzurufen

28.04.2014        Transfer of Analytical Procedures: Position Paper
                             Ein Positionspapier der Fachgruppe "Analytik und
                             Qualitätssicherung"

02.06.2010Archivierung elektronischer Daten im GxP-Umfeld
Teil 2: Reprozessierbarkeit von GMP-Daten – Ein Konzeptionspapier der APV-Arbeitsgruppe IT

02.06.2010Archivierung elektronischer Daten
im GxP-Umfeld

Teil 1: Prozesse und Rollen bei der elektronischen Archivierung – Ein Konzeptionspapier der APV-Arbeitsgruppe IT

 

 

14.11.2007AV-Richtlinie zur Prüfung von Fertigarzneimitteln in der Apotheke
20.12.2010
APV-Empfehlung: Elektronische Signatur Version 2.0 Dezember 2010
01.11.2007APV-Empfehlung: Elektronische Signatur Version 1.0 Oktober 2007
02.07.2007

Gemeinsames Statement von APV und DPHG zur Teilbarkeit von Tabletten

Das Teilen von Tabletten ist gängige Praxis in Deutschland. Ärzte nutzen die zusätzlichen Dosierungen, Patienten schätzen Einsparungen bei der Zuzahlung.

01.01.2000

APV-Prüfrichtlinie für Nahrungsergänzungsmittel

Die APV hat bereits im Jahr 1989 das
erste Seminar zu Abgrenzungsfragen
Arzneimittel – Lebensmittel – Kosmetika
in Würzburg durchgeführt. Schon zu
dieser Zeit gab es Produkte, die als
Lebensmittel mit einem Gesundheitsbezug
in Verkehr gebracht wurden.
Seitdem hat sich eine rasante Entwicklung
ergeben, die sowohl durch
Produkte aus den U.S.A. als auch
durch unterschiedliche gesetzliche
Vorgaben in EU-Staaten vorangetrieben
wurde.

25.04.1996

Die APV-Richtlinie Computergestützte Systeme basierend auf dem Annex 11 zum EU-GMP-Leitfaden